ZUSATZINFO

Sehr geehrter Kunde!

Sie haben sich für eine Marken Küche  der Fa. DAN  entschieden und wir möchten dazu herzlich gratulieren. Damit die Freude an ihrer Küche über viele Jahre anhält, möchten wir sie auf einige dinge aufmerksam machen.

  • Lieferzeit nach Ausmessung ca. 6-8Wochen (bei Werksferien ca. 2-3 Wochen zusätzlich)
  • Planänderung nur bis zur Ausmessung möglich!
  • Installationspläne nach Ausmessung ca. 8-14 Tage!

 

TECHNIK – HINWEISE:

  • Abluftsystem für Dunstabzug, Siphon für Spüle, Schlauchverlängerung (Geschirrspüler, Waschmaschine) sowie diverse Anschlusskabel sind nicht im Lieferumfang enthalten! (müssen vom Installateur od. Elektriker beigestellt werden)
  • Zwischen Sockeloberkante und Korpusunterkante ist ca. 5-8mm Abstand, ebenso bei Sockelladen. Weiters ist bei Sockelladen eine Schattenfuge zum Boden gegeben. Silikonarbeiten werden nur bei Nischenrückwänden durchgeführt!
  • Wandverfliesung nach Montage der Küche! (sonst keine Einbaugarantie – Wandunebenheiten zur Arbeitsplatte werden dadurch abgedeckt)
  • Neben Hochschränken montierte Oberschränke schlagen mit dem Türgriff am Hochschrank an!
  • Bei manchen Grifftypen ist wegen diesem Problem  eine unterschiedliche Bohrung bei Eckoberschränken und Unterschränken nötig!
  • Bei bestimmten Modellen sind die Farben der Korpuskante und der Frontfarbe nicht gleich!
  • Bei weißen und cremefärbigen  Küchen sind die Korpusfarbe und die Frontfarbe nicht gleich!
  • Unterböden von Oberschränken sind weiß (Ausnahme bestimmte Glas und Regalschränke)

 

ALLGEMEINE – HINWEISE:

  • Wir weisen darauf hin, dass Frontteilung ( Fugenbild) und Griffbohrung unserem Werk vorbehalten bleibt! (da die Computer Planung allgemeingültige Ansichten produziert und nicht Modellbezogen ist)
  • Bei Einbau von beigestellten Kundengeräten wird pro Gerät € 70,- bei Montage verrechnet sowie keine Garantie für Beschädigungen und Funktion übernommen!

 

LIEFER u. MONTAGE – HINWEISE:

  • Bei Montage muss der Kunde anwesend sein! (da sich eventuell während der Montage Fragen ergeben, welche nur von Kunde zu beantworten sind)
  • Der Zugang und das Umfeld der Küche ist frei zu halten.
  • Bei offenen Baustellen keine Garantie wegen Beschädigung oder plötzlich fehlender Teile! Bitte um genaue Kontrolle mit Monteur nach erfolgter Montage (Offene Baustelle =  mehrere Handwerker die zeitgleich od. nachträglich tätig sind)

 

ZAHLUNGS – HINWEISE:

  • Erste Anzahlung (1/3) mit Zahlschein innerhalb 1 Woche ab Auftragsersteilung!
  • Zweite Anzahlung (1/3) mit Zahlschein bei Produktionsbeginn Ihrer Küche. (ca. 6-7 Wochen vor Lieferung)

 

  • ACHTUNG  Bitte Zahlungstermine einhalten, da bei nicht Eintreffen der Zahlung  die Küche aus der Produktion genommen wird und somit Lieferverzug entsteht!
  • Zahlungsdatum am Kaufvertrag und Zahlschein ist zugleich Geldeingang! (Achtung Bankweg)
  • Restzahlung bei Lieferung in BAR!
  • Unsere Monteure sind Inkasso berechtigt!

 

PFLEGE – HINWEISE:

  • Pflege der Küchen – Fronten: weiches Tuch (keine Mikrofaser) – Seifenlauge – Feucht abwischen – Trocken nachwischen.
  • Arbeitsplatten sind hitzebeständig bis max. ca. 70° es müssen überhitzte Töpfe und Pfannen auf einer geeigneten hitzebeständigen unterlage abgestellt werden. Beim Stoß von Arbeitsplatten, Nischenrückwänden, Spüle und Kochfeldern darf Wasser nicht länger stehen bleiben! (da ansonsten ein Aufquellen der Arbeitsplatte und der Nischenrückwände möglich ist! Keine Garantie, kein kostenloser Tausch. Die Oberfläche der Arbeitsplatte ist nicht Kratz.- und Schneidebeständig! (Bitte keine ätzenden Mittel sowie Scheuermittel verwenden) Nicht punktuell reinigen damit die Platte nicht auf poliert wird. Eventuelle Kleberückstände mit entsprechenden Lösungsmitteln reinigen.

 

WICHTIGER  HINWEIS:

  • Silikonfugen können sich durch Bewegungen des Estrichs lösen, weiters können sie nach einiger Zeit austrocknen größer oder weggeputzt werden! Silikonfugen sind wartungsfugen und müssen immer wieder auf Dichtheit kontrolliert werden und gegebenenfalls ausgetauscht werden.
  • (auf Wunsch erledigen wir dies für Sie, Kosten einmalig € 150,00)

 

  • Öffnen Sie den Geschirrspüler immer erst etwa 30 Minuten nach dem Programmende!
Bei frühzeitiger Öffnung treten Hitze und Dampf aus und schädigen trotz Verwendung von hochwertigen Materialien und gewissenhafter Verarbeitung langfristig die angrenzenden Fronten, Korpus Teile und Kanten sowie die Arbeitsplattenunterseite. Schäden die durch unsachgemäße Handhabung auftreten, sind kein Reklamationsgrund. Bei Geräten mit Tonsignal zur Anzeige des Betriebsendes das Gerät erst 30 Minuten nach dem Tonsignal (Betriebsende) öffnen!

WICHTIG:

  • Nach erfolgter Montage der Küche, bitte um Kontrolle mit Monteur, da nachträgliche Reklamationen nicht anerkannt werden!
  • Zwei Wochen vor Auslieferung Ihrer Küche werden Sie von unserem Montagepartner verständigt und um einen fixen Montagetermin gebeten.
  • Sollte dieser Termin, ihrerseits kurz vor Montage, nicht eingehalten werden können, weisen wir darauf hin, dass der nächste Termin möglicherweise erst 3 Wochen später verfügbar ist!

 

Bei eventuellen Fragen wenden Sie sich an

Ihren Küchen Fachberater Tel.

 

WIR DANKEN FÜR IHRE BESTELLUNG!

 

Zusatzinfos zur Kenntnis genommen!